Frustriert bin

Nachdem ich gestern Abend mir die Ergebnissliste des letzten Außenmühlenlaufes angeschaut habe, muss ich ehrlich gestehen, dass ich den Lauf doch ein wenig unterschätzt habe. Ich hatte mir eigentlich als Ziel 30 min für die 4 km gesetzt, da aber die schlechteste Frau im letzten Jahr 27 min gebraucht hat, werde ich mich wohl steigern müssen. Zurzeit schaffe ich in 30 min etwa 3,2 km. Da ich nicht als Letzte in Ziel kommen möchte, muss ich wohl die 25 min anpeilen, was noch eine Menge Training bedeutet.

Aber aufgeben ist nicht, dazu habe ich einfach zu vielen Leuten schon gesagt, dass ich dieses Jahr wirklich an dem Lauf teilnehme. Naja und zur Not bleibt die Gewissheit, dass die letzten Läufer bald mehr Applaus bekommen, als die Ersten. 

 

23.4.07 22:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen